Heppenheim

Gericht: Geldstrafe für Angeklagten, Geldbuße und Fahrverbot für Anzeigeerstatter

Handfester Streit im Straßenverkehr

Archivartikel

heppenheim. Wegen einer körperlichen Auseinandersetzung mit einem anderen Verkehrsteilnehmer musste sich an zwei Verhandlungstagen ein 43 Jahre alter Kaufmann aus Heppenheim vor dem Amtsgericht Bensheim verantworten. Nachdem das Verfahren kürzlich hatte vertagt werden müssen, wurde der Angeklagte jetzt von Strafrichter Gerhard Schäfer wegen vorsätzlicher Körperverletzung zu 2700 Euro

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2931 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel