Heppenheim

Pandemie Kirchen reagieren auf die Ausgangssperren / Protestanten verzichten auf Präsenzgottesdienste

Heilig-Nacht-Gebete sind gestrichen

Archivartikel

Heppenheim.Wochenlang haben sie überlegt und geplant, um möglichst vielen Menschen in Heppenheim in den Kirchen und an anderen Plätzen am Weihnachtswunder teilhaben zu lassen. Corona-konform, versteht sich. Doch den Vertretern der evangelischen und katholischen Kirchen war klar: Sie müssen flexibel bleiben und gegebenenfalls auf das Infektionsgeschehen reagieren. Und so ist es nun gekommen:

Ab

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2397 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel