Heppenheim

Musik Beim gemeinschaftlichen Konzert im „Saalbau“ präsentieren vier Formationen ihr Können / Die „New Voices“ laden für 19. Oktober zu „More than Gospel“ ein

Heppenheimer Chöre begeistern

Archivartikel

Heppenheim.Beim „Concert Fo(u)r Fun“ haben sich am Sonntag im „Saalbau“ gleich vier Heppenheimer Chöre gemeinsam dem Publikum präsentiert: der PopChor 21, der Kinder- und Jugendchor, „Querbeat“ und die „New Harmonists“. Jürgen Rutz (PopChor 21) und Helmut Vorschütz (Kinder- und Jugendchors, „Querbeat“) hatten das Projekt initiiert und Tobias Freidhof („New Harmonists“) war gleich dabei. Viel Zeit zum

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3646 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel