Heppenheim

Katholischer Frauenbund Wechsel an der Spitze und eine positive Bilanz nach zwölf Jahren

Hiltrud Lennert gibt den Vorsitz an Else Adler ab

Archivartikel

Heppenheim.Es war ein Abgang mit Ansage: Bei der Heppenheimer Gruppierung des katholischen Frauenbunds verabschiedete sich Hiltrud Lennert nach zwölf Jahren von der Spitze. Es war die neue, im Vorjahr verabschiedete Satzung, die keine neuerliche Kandidatur für das Spitzenamt zuließ. Spätestens nach zweimaliger Wiederwahl - somit nach drei Legislaturperioden, also zwölf Jahren - ist ein Wechsel

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2928 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel