Heppenheim

Premiere Zum ersten Oktoberfest in Erbach locken die „Schorle-Brüder“ rund 170 Besucher ins Gasthaus „Jäger“

Hüttengaudi im ersten Anlauf ausverkauft

Archivartikel

Erbach.Längst wird nicht mehr nur München Oktoberfest gefeiert – die zünftigen Partys nach dem Vorbild der Wiesn schießen überall wie Pilze aus dem Boden. Warum dann nicht auch in Erbach eine bayerische Sause steigen lassen? Das dachten sich die „Schorle-Brüder“ aus dem Heppenheimer Stadtteil.

Die Schorle-Brüder, das ist eine Gruppe junger Männer zwischen 20 und 30 Jahren, die sich Ende 2016

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3251 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel