Heppenheim

Martin-Buber-Schule Schreibwettbewerb zum Thema Feuer brachte bemerkenswerte Texte hervor

„Ich stand innerlich lichterloh in Flammen“

Heppenheim.„Ich brannte. Stand innerlich lichterloh in Flammen, versuchte es aber zu leugnen. Mich hinter einem Lächeln zu verstecken und die Narben niemandem zu zeigen“, so fängt er an, der preisgekrönte Text von Lea Roos. Die Schülerin der zehnten Realschulklasse der Heppenheimer Martin-Buber-Schule ist Schulsiegerin des Schreibwettbewerbes geworden. Das vorgegebene Thema: „Feuer“.

Lea und die

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3527 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel