Heppenheim

Ausflug Kirschhäuser Feuerwehr besuchte ehemaligen Kameraden

Im Ruhrpott kann man auch Skifahren

Archivartikel

kirschhausen.Jedes Jahr um die gleiche Zeit zieht es die Aktiven und Passiven der Freiwilligen Feuerwehr Kirschhausen auf die Fahrräder, um die Welt zu erkunden. Doch dieses Jahr war alles etwas anders: Ein ehemaliger Feuerwehrkamerad, der einige Zeit in Kirschhausen wohnte, hatte die Fahrradgruppe dazu eingeladen, seine 300 Kilometer entfernte alte Heimat, Herne im Ruhrgebiet, kennenzulernen.

Auf

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1482 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel