Heppenheim

Ferienspiele Die Gruppe "Trigger" lernte allerlei Wissenswertes

Im Tierheim gilt: "Bloß keine Finger in die Zwinger"

Archivartikel

Heppenheim.Die Ferienspielgruppe "Trigger" hatte sich gestern mit den Betreuern Sophie Lorenz und Benard Serdani auf den Weg gemacht, um im Heppenheimer Tierheim allerlei Wissenswertes zu lernen. Einen großen Container hatten Inge Sokoll und Angelika Hassanin bereits gemütlich hergerichtet für die Sieben- bis Neunjährigen: Jedes Kind fand auf seinem Platz eine Süßigkeit, einen Holzanhänger und

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3614 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel