Heppenheim

Reihe "Arbeit im Gespräch"

Ist der Kapitalismus jetzt am Ende?

Archivartikel

Bergstrasse/Bensheim. Die weltweite Finanzkrise hat längst die Realwirtschaft erreicht. Kurzarbeit, Entlassungen, Insolvenzen und Werksschließungen sind die unausweichlichen Folgen. Milliardenschwere Konjunkturpakete aus Steuermitteln sollen jetzt gegensteuern, um das Schlimmste zu verhindern. In Einzelfällen wird die Verstaatlichung von Banken erwogen. Ist der Kapitalismus am Ende? Kritiker

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1561 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel