Heppenheim

Spende Entega unterstützt Einrichtung in Heppenheim und Hilfsorganisation im Ried

Jeweils 1000 Euro für Erbacher Kita und DRK Biblis

Archivartikel

Heppenheim/Bergstraße.Mit jeweils 1000 Euro unterstützt der Energiekonzern Entega immer zum Jahresbeginn zwei gemeinnützige Einrichtungen im Kreis Bergstraße. Diesmal fiel die Wahl auf den DRK-Ortsverband Biblis, der das Geld für die Anschaffung eines neuen Krankentransportwagens verwendet. Der Kindergarten Tatzelwurm in Heppenheim-Erbach möchte einen Sonnenschutz installieren.

Entega-Vorstand Andreas

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2693 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel