Heppenheim

Kirche Der Heppenheimer Pfarreienverbund informiert über verschiedene Kanäle / Die Kontaktaufnahme ist weiterhin möglich / Aktionen stärken das Wir-Gefühl

Katholiken trotzen der Krise mit vielen Ideen

Heppenheim.Seit knapp zwei Wochen steht das gesellschaftliche Leben weitgehend still. Davon betroffen sind auch die Kirchengemeinden. Am deutlichsten wird die Corona-Krise dort am Sonntagvormittag, wenn die Gläubigen normalerweise die Gottesdienste besuchen würden. „Öffentliche Gottesdienste finden vorerst bis zum 19. April nicht statt“, erklärt Janina Adler vom katholischen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2800 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel