Heppenheim

Stadtentwicklung Koalition lehnt in der Stadtverordnetenversammlung Antrag des Magistrats überraschend ab

Kein Bebauungsplan für Weiherhaus

Archivartikel

Heppenheim.Erstaunlicher Sinneswandel in der Koalition: Während CDU, FWHPINI und der FDP-Stadtverordnete Benjamin Kramer im Bauausschuss noch für einen vom Magistrat beantragten Bebauungsplan für das Gebiet "Weiherhaus" stimmten, lehnten sie genau diesen Antrag am Montagabend im Stadtparlament ab.

Im von Autohäusern, Handwerksbetrieben und Bürogebäuden geprägten Viertel zwischen Weiherhaus-,

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4161 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel