Heppenheim

Kriminalität Christel Shelton von der Polizeilichen Beratungsstelle stellte im Marienhaus ein neues Präventionsprogramm vor

Keine Chance für den Enkeltrick

Archivartikel

Heppenheim.Polizeipräsidium Südhessen und Sparkasse Starkenburg machen mobil gegen Trickbetrüger, die vor allem ältere Menschen im Visier haben. Das neue gemeinsame Kriminalpräventionsprojekt "Letzte Chance Enkeltrick", gefördert und finanziert vom Verein Bürger und Polizei, wurde jetzt im Marienhaus ausführlich vorgestellt.

Der Einstieg klingt noch harmlos

Der Einstieg klingt noch

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4149 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel