Heppenheim

Millionenprojekt Große Mehrheit im Parlament segnet die Vorbereitungen ab

Klares Ja für neue Nibelungenhalle

Archivartikel

Heppenheim.Im dritten Anlauf hat es geklappt: Mit 24 Ja-Stimmen bei zwei Nein-Stimmen hat das Stadtparlament die Vorentwurfsplanung für die neue Nibelungenhalle akzeptiert. Damit können die Vorbereitungen für den Bau des Millionenprojekts am Starkenburg-Stadion, der eigentlich noch in diesem Jahr hätte starten sollen, vorangetrieben werden.

Krauß verlässt Saal, Hörst nicht

Monatelange

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3425 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel