Heppenheim

Psychosozialer Hilfsverein: Mehrere Spender ermöglichen Fahrzeug-Anschaffung

Kleinbus soll die Mobilität psychisch kranker Menschen verbessern

Archivartikel

heppenheim. Die Sparkassen in Hessen haben 2008 den psychosozialen Hilfsverein Heppenheim e.V. mit einer Spende in Höhe von 10 000 Euro unterstützt und so den Kauf eines neuen Kleinbusses ermöglicht. Die Zuwendung aus dem PS-Zweckertrag ist nur eine von vielen Projekten, die die Sparkassen in ihrer Region fördern.

Dank der PS-Lotterie steht den Sparkassen jährlich eine hohe Summe für die

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2482 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel