Heppenheim

Windkraft: Kreistag lehnt gezielte Ausweisung von Vorrangflächen im Regionalplan ab

Kommunen sollen mitreden

Archivartikel

Bergstrasse. In seiner jüngsten Sitzung hat sich der Kreistag erneut mit dem Thema Windkraft befasst. Dabei ging es um die Frage, ob im Regionalplan bestimmte Vorrangflächen ausgewiesen werden sollen oder nicht. Mit Koalitionsmehrheit setzten CDU, FDP und Freie Wähler durch, dass sich der Kreistag grundsätzlich gegen die Ausweisung von Vorrangflächen im Unesco-Geopark ausspricht.

Die SPD

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2217 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel