Heppenheim

Heinrich-Metzendorf-Schule

Kooperatives Lernen stärken

Archivartikel

Bergstrasse. Die Heinrich-Metzendorf-Schule wird den Anteil kooperativer Lernformen, die im Unterricht eingesetzt werden, bis zum Jahr 2011 um 30 Prozent steigern. Dies haben die Lehrerinnen und Lehrer einstimmig so beschlossen, wie Schulleiter Wolfgang Freudenberger im Anschluss an eine Gesamtkonferenz der Lehrkräfte mitteilte.

Sie wollen damit erreichen, dass die Schülerinnen und

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1332 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel