Heppenheim

Abendschule Heppenheim

Kurse beginnen im August

Archivartikel

Heppenheim.Die Fachabiturienten des Abendgymnasiums Heppenheim und die Schüler der Abendrealschule haben ihre Abschlüsse erworben. Im festlichen Rahmen nahmen sie ihre Zeugnisse entgegen. Viele Abiturienten werden sich an Hochschulen weiterbilden, einige Absolventen der Realschule mit Fachabitur oder Abitur am Abendgymnasium.

Kostenlos und berufsbegleitend

Ab 17. August können dann neue Schüler das Abitur, die Fachhochschulreife, die Mittlere Reife oder den Hauptschulabschluss an der Abendschule in Heppenheim erreichen. Wie die Einrichtung mitteilt, ist der Schulbesuch kostenlos und auch berufsbegleitend möglich, da die Kurse abends stattfinden.

An der Realschule kann sich anmelden, wer volljährig ist und einen Aufnahmetest in Deutsch besteht. Für den Gymnasialkurs sind die Mindestvoraussetzungen ein guter Hauptschulabschluss oder die Mittlere Reife sowie eine Berufsausbildung oder zwei Jahre Berufstätigkeit. Darüber hinaus gibt es Einstufungstests in Deutsch, Englisch und Mathematik. zg

Info: www.abendschule- heppenheim.de

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel