Heppenheim

Unternehmen Monika Ritter schließt ihren Salon

Letzter Haarschnitt ist gemacht

Archivartikel

Heppenheim.Auf etwa 20 Quadratmetern in der Zwerchgasse hat Monika Ritter mit ihren Kunden über Weltpolitik diskutiert und die neuesten Geschehnisse aus Heppenheim ausgetauscht. „Seit dem Euro“, 2002 also, hatte sie sich als Friseurin und Medizinische Fußpflegerin selbstständig gemacht. Mit 68 Jahren schließt sie jetzt ihr Geschäft. Lediglich ihrer Kundschaft in der Seniorenresidenz Sankt Katharina wird

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2219 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel