Heppenheim

Autorenlesung: Der Münchener Schriftsteller Hans Pleschinski stellte in der alten Sparkasse seinen Roman "Ludwigshöhe" vor

Moralischer Krimi voller Menschenliebe

Archivartikel

heppenheim. "Nach so großem Lob", meinte der Gast aus München mit smartem Lächeln, "sollte ich eigentlich stillschweigend wieder gehen . . ." Im Namen von Forum Kultur Literatur hatte nämlich Eva Knop den Autor und Übersetzer Hans Pleschinski unter anderem als "Sprachvirtuosen und letzten Nachfahren des Rokoko" herzlich willkommen geheißen.

Begeistert und irritiert zugleich

Es

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3534 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel