Heppenheim

Interkulturelle Woche Zugunsten eines Hilfsprojekts für Kinder gab die iranische Sängerin Marzieh Tabaie ein Konzert in Heppenheim

Musik und Leckeres aus dem Iran

Heppenheim.Vor über 20 Jahren sind sich Uta Forstat von der Flüchtlingshilfe und Marzieh Tabaie zum ersten Mal begegnet. Damals war die Iranerin als Geflüchtete nach Heppenheim gekommen und hatte Kontakt zur Arbeitsgruppe Asyl der Christuskirchengemeinde aufgenommen. „Zwischen Marzieh und mir ist eine enge Freundschaft entstanden“, sagte Uta Forstat am Sonntagabend, als die iranische Sängerin auf

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2942 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel