Heppenheim

Autoschau: Wieder Tausende in Heppenheims Innenstadt unterwegs

Nach verhaltenem Start noch ein tolles Finale

Archivartikel

Heppenheim. Als am Samstagmorgen durch den Schirmherrn, Landrat Matthias Wilkes, das Startzeichen für die 34. Automobilschau ausgelöst wurde, zogen dunkle Wolken über der Innenstadt auf und stürzten Cheforganisator Karl Steiner über Stunden hinweg in ein Wechselbad der Gefühle. Steiners Mienenspiel nahm besonders sorgenvolle Züge an, als es kurz nach 12.30 Uhr in Bindfäden zu gießen begonnen

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3895 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel