Heppenheim

Orchideenfreunde

Natur und Kultur in Andalusien

Heppenheim.Der Arbeitskreis heimische Orchideen veranstaltet am Freitag, 13. September, im „Stadtgraben“ einen Lichtbildvortrag über „Natur und Kultur in Andalusien“. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, Gäste sind willkommen.

Der Referent Hubert Heitz ist laut Ankündigung ein weitgereister und ausgewiesener Kenner der wildwachsenden Orchideen. Er zeigt in seinem ca. zweistündigen Vortrag die Natur dieses aus botanischer Sicht ganz unterschiedlichen Landes sowie seiner Landschaften und deren Kultur. Die Reise geht quer durchs Land, aber hauptsächlich in den südlichen Teil. Landschaftsaufnahmen wechseln mit Aufnahmen von Pflanzen und hier besonders von wildwachsenden Orchideen. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel