Heppenheim

Lesung

Neuer Krimi von Carla Berling

Archivartikel

Heppenheim.„Der Alte muss weg“: So lautet der Titel des neuen Buchs von Carla Berling. Am Donnerstag, 31. Oktober, liest die Autorin um 20 Uhr in der Buchhandlung May in Heppenheim aus ihrem Werk.

In dem laut Ankündigung amüsanten Krimi geht es um Steffi, Mitte fünfzig, die unzufrieden ist mit ihrem Job, ihrem Aussehen, mit ihrem Mann Tom. Jeden Montag trifft sich Steffi mit ihrer Schwester und ihren Freundinnen im Brauhaus. Außer einer Single-Frau sind alle unglücklich und würden ihre Männer lieber heute als morgen loswerden. Haus, Auto, Sparbuch und Designerküche können aber gerne bleiben. Doch die unauffällige Entledigung der Gatten ist komplizierter als gedacht.

Ein Eintrittspreis wird erhoben, eine Reservierung empfohlen (Telefon 06252/4249). zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel