Heppenheim

Abendschule Heppenheim

Neun Absolventen verabschiedet

Heppenheim.Zum 53. Mal hat die Abendschule Heppenheim einem Jahrgang zum bestandenen Abitur gratuliert. In diesem Jahr freuten sich neun Schüler über die allgemeine Hochschulreife, zwei weitere legten das Fachabitur ab. Trotz der aktuellen Hygieneregeln gelang der Einrichtung im Garten des Starkenburg-Gymnasiums eine stilvolle und lebendige Feier.

Eine Zeit des Umbruchs

Schulleiter Stephan Dröscher betonte dabei die Herausforderungen des vergangenen Schuljahres, das nicht nur besondere Disziplin und Durchhaltevermögen verlangt, sondern auch grundsätzliche gesellschaftliche Fragen aufgeworfen habe. „In dieser Situation des Umbruchs wünsche ich den Abiturienten achtsame und reflektierte Entscheidungen für ihr weiteres Leben“, so der Schulleiter.

Anmeldephase läuft

Seit den 70er Jahren führt die Abendschule mit Sitz in Heppenheim erwachsene Schüler zu Abitur, Fachhochschulreife, Mittlere Reife oder Hauptschulabschluss. Der Unterrichtsbesuch ist kostenlos und auch berufsbegleitend möglich, da die Kurse abends stattfinden. Die Anmeldephase für das kommende Semester ab 17. August hat bereits begonnen. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel