Heppenheim

Oberlin-Lesezirkel

„Olga“ folgt auf „Das Gesetz“

Archivartikel

Heppenheim.Als erstes Buch nach der Corona-bedingten Zwangspause hat der Lesezirkel „Literatur und Religion“ der evangelischen Heilig-Geist-Gemeinde die Erzählung „Das Gesetz“ von Thomas Mann besprochen. Diese regte im Oberlin-Haus eine intensive Diskussion an. Den Sieg der Israeliten über die Amalekiter um die Oase Kadesch beschreibt Thomas Mann in seiner Erzählung als „historische

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1376 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel