Heppenheim

Willy-Brandt-Medaille

Otto Schneider erhält hohe Ehrung

Archivartikel

Bergstrasse. Sichtlich überrascht zeigte sich Kreisbeigeordneter Otto Schneider (SPD), als er am Freitagabend die Willy-Brandt-Medaille verliehen bekam. Die höchste Auszeichnung, die die SPD zu vergeben hat, war bis zuletzt vor dem 68-Jährigen geheim gehalten worden.

Als er dann am Rand einer Klausurtagung der SPD-Kreistagsfraktion in Winterkasten von seinem Glück erfuhr, konnte

...
Sie sehen 41% der insgesamt 940 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel