Heppenheim

Kriminalität Heppenheimer Seniorin im April um Schmuck und Geld gebracht

Polizei fahndet mit Fotos nach falschen Polizisten

Archivartikel

Heppenheim.Nachdem im April dieses Jahres einer Seniorin in Heppenheim mit der Masche des falschen Polizisten Schmuck und Geld im Wert von mehreren Tausend Euro entwendet wurden, suchen die Ermittlungsbehörden jetzt öffentlich nach einem Tatverdächtigen.

Den Tätern war es damals zudem gelungen, die EC-Karte ihres Opfers zu ergaunern. Mit der Bankkarte fuhren die Gesuchten in den Hochtaunuskreis

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1452 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel