Heppenheim

Kultur: Hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst lobt neuen Ideenwettbewerb aus

Preiswürdige Einblicke in Historie gesucht

Archivartikel

Bergstrasse. "Die Dinge und ihre Bedeutungen" - so lautet der Titel des Ideenwettbewerbs zur volkskundlich-kulturgeschichtlichen Museumsarbeit, den die hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst, Eva Kühne-Hörmann, dieses Jahr erstmals auslobt.

Zusammen mit der Hessischen Vereinigung für Volkskunde e.V. und dem Freilichtmuseum Hessenpark soll der mit 2500 Euro dotierte Preis im

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1766 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel