Heppenheim

GGEW AG Beteiligung an Energiegenossenschaft Starkenburg

Regionale Potenziale heben

Archivartikel

Bergstrasse.Die Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße AG (GGEW AG) mit Sitz in Bensheim engagiert sich weiter für den Ausbau erneuerbarer Energien. Der Bergsträßer Energiedienstleister will nun verstärkt auch regionale Potenziale heben und beteiligt sich daher mit 50 000 Euro an der Energiegenossenschaft Starkenburg.

Gestern unterzeichneten GGEW-Vorstand Dr. Peter Müller und Micha Jost,

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1315 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel