Heppenheim

1. Bergsträßer Schul-Klimatag

Rolf Kahnt, ein Artgenosse von Trump

Archivartikel

„AfD-Mail sorgt für Aufregung“, BA vom 16.09.2019

Wozu diese Aufregung um diesen höchstgebildeten Menschen Rolf Kahnt, aufgewachsen in einer Demokratie, die es jedem erlaubt, seine Meinung frei zu äußern, ob es einem passt oder nicht.

Ganz im Gegenteil sollten wir doch dankbar sein, wenn unsere Jugend und auch wir Alten noch lernen können von diesen Schwärmern, ja, sie schwärmen von Schwarmintelligenz bis hin zu Dimensionen der eindimensionalen Gesprächspartner . . .

Also, ehrlich gesagt, ich bin begeistert von so viel deutschsprachigem Wissen. Kein Anglizismus, nein, nichts dergleichen, sondern ganz klares Deutsch ist von diesem Kenner zu hören.

Und was will man denn mehr, als dass die Weschnitz mit dem Atlantik verglichen wird? Welch eine Ehre für unsere Weschnitzgemeinde!

Ja, das muss man doch anerkennen diesem außerordentlich intelligenten Herrn Kahnt, der sich neben seinen Artgenossen – also: weniger Zeitgenossen als Artgenossen – wie Herrn Trump und Konsorten einreihen lässt.

Peter Auer

Lorsch

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel