Heppenheim

Interkulturelle Woche Intensivklasse der Martin-Buber-Schule erarbeitete eine Fotoausstellung mit dem Jugendmigrationsdienst

Schüler lernen Deutsch - und verstehen sich auch ohne Worte

Archivartikel

Heppenheim.Die 15 Schüler der Sprachintensivklasse an der Martin-Buber-Schule kommen aus acht verschiedenen Ländern dreier Kontinente. Trotz ihrer unterschiedlichen Kulturen und Einreisebiografien treibt diese Schüler ein gemeinsames Ziel an: die Überwindung der Sprachbarriere.

In der speziellen Klasse an der Buber-Schule lernen die Jugendlichen in erster Linie die deutsche Sprache und in diesem

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3458 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel