Heppenheim

Forum Kultur Konzert mit dem Ensemble Tre Colori am Freitag im Kurfürstensaal

Schwingende Musik um Tanz und Tafel

Archivartikel

Heppenheim.„Tanz und Tafel“ ist das Programm überschrieben, mit dem das Ensemble Tre Colori zum fünften Kammerkonzert der Saison von Forum Kultur am Freitag 6. März, 20 Uhr, im Kurfürstensaal gastiert. Mit schwingenden Melodien servieren die Musikerinnen Elisabeth Wieland (Oboe), Carelys Carreras Camporredondo (Klarinette) und Arlette Probst (Fagott) bei diesem Konzert musikalische Köstlichkeiten rund um das Thema Tanz und Tafel, heißt es in einer Ankündigung.

Auf dem Programm stehen die „Kaffeekantate“ von Johann Sebastian Bach, die „Kleine Konditorei“ („Petite Pâtisserie“) von Jacques Leclair sowie die „Living Room Music“ von John Cage genauso wie „Kubanische Tänze“ von Ignacio Cervantes und Tangos von Astor Piazzolla.

Aus den unterschiedlichen Ecken der Welt kommend – Kuba, Schweiz und Deutschland – haben sich die drei Musikerinnen 2014 in Stuttgart zusammengefunden.

Neben ihrer gemeinsamen Wahlheimat verbinde sie vor allem eine unbändige Lust am gemeinsamen Konzertieren, heißt es in der Ankündigung. „Musikalisch aufs Intensivste miteinander verwoben, gipfeln ihre Auftritte in höchster Virtuosität, tiefschürfendem musikalischem Ausdruck und begeisternder Brillanz.“

Lobend rezensierte die Südwest-Presse Ulm im Mai 2016: „Charmant führten die Musikerinnen durch das vielfältige Programm und boten ein klangliches Erlebnis von erstaunlicher Homogenität, dass immer wieder ihre Lust am harmonischen Experiment unter Beweis stellte.“ zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel