Heppenheim

Wirtschaft Der Windkraftspezialist ESM expandiert am Standort Heppenheim und setzt dabei ein grünes Ausrufezeichen

Sechs Millionen Euro für eine neue Halle

Archivartikel

Heppenheim.„Wir platzen aus allen Nähten“, sagt Julian Saur, Geschäftsführer der ESM Energie- und Schwingungstechnik Mitsch GmbH. Deshalb wird das Unternehmen im Heppenheimer Gewerbegebiet Süd eine neue, aus drei Teilen bestehende Halle mit 6500 Quadratmetern Grundfläche bauen. Die inzwischen dritte, seitdem ESM 2010 die erste und 2016 die zweite Halle auf der Fläche nahe der A 5 errichtet hat. Beide

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3700 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel