Heppenheim

Forum Kultur A-Cappella-Quintett "Die Füenf" demonstriert im Halben Mond die Vielfalt der menschlichen Stimme

Singen gegen den Überwachungsstaat

Archivartikel

Heppenheim.Zwischen Lobgesang und Abgesang schwankte das Programm "Phase 6", das "Die Füenf" am Samstagabend im Halben Mond bei Forum Kultur Kleinkunst präsentierten. Das A-Cappella-Quintett, bestehend aus Jens Heckermann, Christian Langer, Patrick Bopp, Andreas Karus und Patrick Zielke, bot Musikkabarett zum Nachdenken und Mitsummen.

Rücksichtslos verarbeitet das fünfköpfige Ensemble populäre

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4130 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel