Heppenheim

Kloster Lorsch 80 000 Euro als Initialzündung für das Gesicht der Welterbestätte / Projekte voranbringen

Stiftung soll das kulturelle Erbe sichern

Archivartikel

Lorsch/Bergstrasse.Es ist vollbracht: Die Stiftung Unesco-Weltkulturerbe Kloster Lorsch ist gegründet. Damit hat das Kuratorium des Weltkulturdenkmals ein früh definiertes Etappenziel für die dauerhafte Sicherung der Anlage erreicht. Im Nibelungensaal des Alten Rathauses wurde am Montag die Stiftungssatzung unterzeichnet. Das Stammkapital beträgt 80 000 Euro. Vorsitzender des Stiftungsvorstands ist Dr. Norbert

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4639 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel