Heppenheim

Missbrauchs-Prozess: Angeklagter und Öffentlichkeit werden ausgeschlossen / Verfahren gegen Heppenheimer wird fortgesetzt

Tochter und Cousine müssen aussagen

Archivartikel

Bergstrasse. Auch am zweiten Tag im Missbrauchsprozess gegen einen 40 Jahre alten Mann aus Heppenheim machte dieser keine Angaben zu den schweren Tatvorwürfen. Der arbeitslose Schlosser muss sich seit Mitte Mai vor dem Landgericht Darmstadt verantworten, weil er sich mehrfach an seiner zehn Jahre alten, unehelichen Tochter und - bereits zu einem früheren Zeitpunkt - an seiner ein Jahr älteren

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3090 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel