Heppenheim

Polizeibericht

Tote Frau aus Heppenheimer Bruchsee geborgen

Archivartikel

Heppenheim.Eine 61-jährige Frau ist am Freitagmittag tot aus dem Heppenheimer Bruchsee geborgen worden. Ein Spaziergänger wurde gegen 11.35 Uhr in der Nähe eines Hotels auf die im Wasser treibende Leiche aufmerksam. Die Umstände, die zum Tod geführt haben, sind bislang noch nicht bekannt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt soll eine Obduktion Aufschluss über die Todesumstände geben. Derzeit liegen keine Hinweise auf Fremdeinwirkung vor. 

Die Polizei hatte sich mit einer Personenbeschreibung an die Öffentlichkeit gewandt:  Aufgrund zahlreicher Hinweise konnte die zunächst unbekannte Frau am Abend identifiziert werden. (ots/lok/kris)

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel