Heppenheim

Ausflüge und Sommerfest

Veranstaltungen der Jahrgänge

Archivartikel

Heppenheim.Die Heppenheimer Jahrgänge laden zu folgenden Treffen und Veranstaltungen ein:

1931/32: Treffen am 29. August (Donnerstag) um 15 Uhr im „Café Fachwerkstuben“

1937/38: Tagesausflug am 19. September (Donnerstag) nach Bad Bergzabern. Abfahrt um 9 Uhr am Starkenburg-Stadion. Der Aufenthalt in Bad Bergzabern kann zur freien Verfügung genutzt werden. Anschließend besteht die Möglichkeit, an einer Führung durch eine Straußenfarm in Rülzheim teilzunehmen. Die Schlussrast findet ab 17.30 Uhr im Winzerhof „Raabe“ in St. Martin statt. Rückkehr gegen 21 Uhr. Die Überweisung von 20 Euro bis 12. September auf das Jahrgangskonto gilt als Anmeldung.

1948/49: Sommerfest am 31. August (Samstag). Radfahrer treffen sich um 14 Uhr am „Haus der Vereine“ zu einer rund 1,5 Stunden langen Tour. Das Grillfest schließt sich ab 16 Uhr an. Um Salate wird gebeten (Kontakt: Gerlinde Eisenhauer, Telefon 06201/43955, E-Mail gerlinde.eisenhauer@gmail.com). Anmeldungen nehmen Manfred Engelhard (E-Mail: manengel@yahoo.de) und Klaus Brunnenkant (E-Mail: brunnenkant.k@t-online.de) entgegen.

1956/57: Stammtisch morgen (Freitag), 19 Uhr, im Gasthaus „Zur Rose“, Hambacher Tal 76. Partner sind willkommen, weitere Infos im Internet. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel