Heppenheim

Baustelle Nibelungenhalle

Verkehrsführung geändert

Archivartikel

Heppenheim.Bedingt durch den Neubau der Nibelungenhalle, die zwischen dem Stadion und der bisherigen Sporthalle entsteht, ergeben sich einige Änderungen der Verkehrsführung. Wie die Stadt Heppenheim mitteilt, wird die Straße In den Langen Äckern zwischen Kriemhild- und Nibelungenstraße als Sackgasse ausgewiesen. Die Durchfahrt ist bereits seit Baubeginn nicht mehr möglich.

Zum Schutz der Schüler werden in der Nibelungenstraße in Höhe der Graf-von-Galen-Straße Poller die Durchfahrt verhindern. Um den Verkehrsfluss zu erhöhen, wird die Brunhildstraße zwischen In den Langen Äckern und Stadionstraße als Einbahnstraße in Richtung Süden ausgewiesen. Durch diese Maßnahmen sollen mehr Sicherheit für den Schülerverkehr und eine Entlastung der Anwohner erreicht werden. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel