Heppenheim

Viano String Quartet im Kurfürstensaal

Heppenheim.Das für seine „große dynamische Bandbreite, seinen gewaltigen Klang und seine Spontaneität“ (American Record Guide) gefeierte Viano String Quartet gewann beim Internationalen Streichquartettwettbewerb in Banff (Kanada) 2019 den 1. Preis. Zudem wurde es bei der Osaka und der Wigmore Hall International Chamber Music Competition ausgezeichnet. Seit seiner Gründung 2015 in Los Angeles spielte das Quartett bereits auf namhaften Bühnen in Nordamerika und England. Namhafte Kammermusikpartner waren die Pianisten Emanuel Ax und Elisso Virsaladze.

In der Saison 2020 erwarten das Viano String Quartet Debüts auf drei Kontinenten. Verbunden mit dem 1. Preis beim Banff-Wettbewerb ist eine Europa-Tournee mit zehn Konzerten, die das Ensemble auch nach Heppenheim führt. Zu hören sind am Sonntag, 19. Januar, 17 Uhr, im Kurfürstensaal Streichquartette von Haydn und Dvorak sowie ein Auftragswerk des Banff Centre (2019) von Matthew Whittall. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt. zg/BILD: Veranstalter

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel