Heppenheim

Kolpingsfamilie Heppenheim

Vortrag, Andacht und Versammlung

Heppenheim.Dieter Schnabel, der zweite Vorsitzende des Heppenheimer Geschichtsvereins, zeigt morgen (Dienstag) eine Lichtbildpräsentation mit dem Titel „Kolping – Vereinshaus – Marienhaus, Feste – Prozessionen und 100-jähriges Jubiläum der Kolpingsfamilie Heppenheim“. Dazu lädt der Seniorenkreis ab 15 Uhr ins Marienhaus ein.

Die Einladung ist laut Mitteilung nicht auf die Mitglieder des Seniorenkreises der Kolpingsfamilie beschränkt – willkommen sind auch die Mitglieder der anderen Seniorenkreise im Heppenheimer Pfarreienverbund, alle übrigen Gruppierungen der Kolpingsfamilie Heppenheim sowie interessierte Gäste.

Treffen in Bensheim

Daneben weist die Kolpingsfamilie auf die weiteren Veranstaltungen im laufenden Monat hin: Am 24. Oktober (Donnerstag) findet ab 19 Uhr die traditionelle Rosenkranzandacht in der Weststadt-Kirche Erscheinung des Herrn statt, die von den Sängern des Heppenheimer Männerchores mitgestaltet wird.

Am 28. Oktober (Montag), dem Weltgebetstag des Internationalen Kolpingwerkes, findet ab 19 Uhr ein Gottesdienst in der Bensheimer Hospitalkirche statt sowie anschließend die Versammlung des Kolpingbezirks Bergstraße im Bensheimer Kolpinghaus. Weitere Informationen gibt es bei Christoph Zahn unter Telefon 06252/966479 oder per E-Mail an chr.zahn@t-online.de. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel