Heppenheim

Martin-Buber-Haus

Vortrag über ein Leben als Sufi

Archivartikel

Heppenheim.Mahmut Eryilmaz (Kassel) berichtet am Mittwoch (5.) ab 20 Uhr im Martin-Buber-Haus über sein Leben als Sufi berichten. Der Vortrag "Der Weg des Sufi - praktizierte Mystik des Islam" gibt laut Veranstalter Einblicke in den Alltag eines Menschen, der für sich den Weg der Mystik gewählt hat. Eryilmaz versuche, das eigene Sein mit Sinn zu füllen, um den einengenden Routinen des modernen Alltags zu

...
Sie sehen 61% der insgesamt 666 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel