Heppenheim

"Frauenzimmer": Gespräche rund um ein zentrales Thema

Was gegen Ängste tun?

Archivartikel

Heppenheim. Was bewirken Ängste? Ist eine völlige "Angstfreiheit" überhaupt erstrebenswert? Wie reagiert der Körper bei Angst? Und kann man etwas gegen krankhafte Ängste tun? Diesen Fragen wird am 30. April (Donnerstag) von 16 bis 18 Uhr im "Frauenzimmer" nachgegangen. Die Veranstaltung mit Katharina Hirth und Silvia Rhiem findet im Caritashaus, Bensheimer Weg 16, in Heppenheim

...
Sie sehen 35% der insgesamt 1115 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel