Heppenheim

Die Polizei meldet

Weihnachtsbäume verwüstet

Archivartikel

heppenheim. An den in der Fußgängerzone schön geschmückten Weihnachtsbäumen erfreuten sich viele Menschen. Doch in den Abendstunden des ersten Weihnachtsfeiertags fielen diese der Zerstörungswut einer Gruppe Jugendlicher zum Opfer. Zeugen konnten beobachten, wie etwa acht männliche Jugendliche zahlreiche Kugeln und Herzen abrissen und in der Fußgängerzone herumtraten. Eine Fahndung nach den Jungs blieb ergebnislos. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung aufgenommen. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel