Heppenheim

Glaube Die eritreische orthodoxe Gemeinde im Kreis Bergstraße feierte in der Nacht zum 7. Januar in der Heppenheimer Kirche St. Peter die Geburt Christi

Weihnachtsfest der ungewohnten Art

Heppenheim.Ungewohnte Bilder in der Kirche St. Peter in der Nacht zum Dienstag: Ab 21 Uhr strömen immer mehr weiß gewandete Menschen in das Gotteshaus, viele Kinder sind dabei. Immer Innern des „Doms“ fällt der Blick auf die unzähligen Paar Schuhe im Vorraum.

Drinnen sitzen die Menschen in den Kirchenbänken – Frauen und Kinder rechts, die Männer auf der linken Seite. Es ist der Vorabend des

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3732 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel