Heppenheim

Energie: Zentrales Verwaltungsgebäude des ZAKB wird mit Deponiegas beheizt

Wie ein Lkw - nur ohne Räder

Archivartikel

Bergstrasse. Der Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) hat jetzt auf dem Deponiegelände in Hüttenfeld ein neues Nahwärmenetz in Betrieb genommen. Ein mit Deponiegas betriebenes Blockheizkraftwerk (BHKW) sorgt künftig für die Beheizung der Büros. Die bisherige Ölheizung im Verwaltungsgebäude weicht damit einer zukunftsweisenden Form der Energieversorgung.

ZAKB

...
Sie sehen 13% der insgesamt 2984 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel