Heppenheim

Bergsträßer Weinbautag Immer wieder Ärger mit Brüsseler Vorgaben / Einsatz von Pheromonen wird positiv bewertet

"Zwangsbeglückung" für die Winzer

Archivartikel

Heppenheim/Bergstraße.Das Interesse war riesengroß, als der Weinbauverband Hessische Bergstraße am Freitag im "Halben Mond" seinen vierten Weinbautag durchführte. Vorsitzender Otto Guthier (Heppenheim) begrüßte dazu über 100 Winzerkollegen.

Ein Verkehrsunfall auf der A 5 und folgernd daraus eine mehrstündige Totalsperrung in beiden Fahrtrichtungen beeinflusste allerdings den Ablauf der Veranstaltung. Weil

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4065 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel