Heppenheim

Gefährlicher Unsinn

Zwei Männer im Storchennest

Archivartikel

Heppenheim. Dass Bergsträßer Wein Flügel verleiht, glaubten offenbar zwei junge Männer, die am Samstagmorgen in luftiger Höhe das neue Storchennest auf dem Dach des Halben Mondes besetzten und dort einschliefen. Wie die Polizei gestern auf Anfrage bestätigte, wurde deswegen um 7.15 Uhr ein Einsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst. Die Männer, die das Nest über ein Baugerüst erklettert

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1419 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel