Kirche

Anbruch der Morgenröte

Archivartikel

Christen feiern zu Ostern die Auferstehung Jesu von den Toten. Als Vorläufer des höchsten Festes im christlichen Kirchenjahr gilt das jüdische Passahfest. Mit ihm wird an die Befreiung des Volkes Israel aus der ägyptischen Sklaverei erinnert.

Die Bezeichnung „Ostern“ geht vermutlich auf das altgermanische „Austr“ zurück, was sich mit „Morgenröte“ übersetzen lässt. Im Johannes-Evangelium

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1377 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel